Egal ob Estrich, Trockenestrich oder ein Holzuntergrund, wie z.B. Grobspanplatten, eine fachgerechte Vorbereitung des Untergrundes ist für einen langlebigen Fußbodenbelag unerlässlich. Der Untergrund wird an die örtlichen Gegebenheiten angepasst. Auch an Schall- und Wärmedämmung muss gedacht werden.